Home

Herzlich willkommen auf der Website der „Athletes for Charity Stiftung“ (kurz: A4C-Stiftung) und vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Engagement!
 
Die „Athletes for Charity Stiftung“ hilft kranken und benachteiligten Kindern. Direkt. Transparent. Und vollkommen ehrenamtlich. So wie es immer sein sollte, aber selten praktiziert wird. Von daher möchte die Stiftung auch organisatorisch ein Vorbild sein. Wir differenzieren nicht danach, unter welcher Krankheit ein Kind leidet. Athletes for Charity grenzt nicht aus. Athletes for Charity verbindet Menschen. Dabei bedienen wir uns der Universalsprache Sport. Mit unterschiedlichen sportlichen Aktionen und Aktivitäten setzen wir uns für unsere Schützlinge ein, machen ihnen Mut und schenken ihnen ein Lächeln. Auch wenn die „Athletes for Charity Stiftung“ Geldspenden annimmt, um kranken und benachteiligten Kindern zu helfen, steht bei uns der finanzielle Aspekt nicht an oberster Stelle. Bei uns stehen die Kinder an oberster Stelle. Ihnen kommen die finanziellen Spenden zu Gute. Zu 100%. Ohne Abzüge. Um direkt zu helfen, werden mit den Geldspenden beispielsweise Therapien oder Hilfsmittel finanziert, die für die betroffenen Kinder hilfreich sind und ihnen das Leben leichter machen.
 
Als Memorialstiftung ist die „Athletes for Charity Stiftung“ dem Andenken des an Krebs verstorbenen Alexander Breithaupt (*1969 †2016) und der wachsenden Gemeinschaft von Personen bzw. Freunden gewidmet, die sich wie er aktiv für kranke und benachteiligte Kinder eingesetzt haben und dies immer noch tun.
 
Mit der Übernahme der Schirmherrschaft für die „Athletes for Charity Stiftung“ unterstreicht der Bürgermeister der Stadt Sunrise, Mayor Michael J. Ryan, die Besonderheit unseres Anliegens.
 
Es würde die Kinder, denen wir helfen, und uns sehr freuen, wenn wir Sie dafür begeistern können, die Athletes for Charity Stiftung mit einer Spende oder aktiv zu unterstützen und damit Teil dieser großartigen Gemeinschaft zu werden. Gemeinsam sind wir stark!